Elternrat

Eltern in der Selbstverwaltung

Der Elternrat der Freien Waldorfschule Mannheim versteht sich als Organ zur Information, Interessenwahrnehmung und Willensbildung der Elternschaft im Rahmen ihrer schulischen Aufgaben.

Er will insbesondere die Zusammenarbeit der Eltern mit den Lehrern, aber auch mit allen anderen Schulorganen fördern. Der Elternrat will im Bereich dieser Aufgaben in seiner Gesamtheit und durch seine Vertreter verantwortlich am Schulleben mitwirken.
Dem Elternrat gehören zwei gewählte VertreterInnen aus jeder Klasse an. Er tagt einmal im Monat, die Sitzungen sind im Rahmen der Schulgemeinschaft öffentlich.

Ansprechpartner für die Elternschaft sind die Elternvertreter der Klassen oder die Mitglieder des Sprecherkreises, deren Adressen sind in der Adressenliste der Schulgemeinschaft aufgeführt:

Der Elternrat wird vertreten durch den Sprecherkreis.

» mehr