Wie gut ist die Waldorfschule?

Waldorfschulen stehen oft in der Kritik, zu sehr Wert auf „Wohlfühlatmosphäre“ zu legen. Dass eine gute Atmosphäre, in der sich Schüler (und Lehrer) wohl fühlen auch zu guten Unterrichtsergebnissen führt, zeigt eine aktuelle Untersuchung der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, die erste, größere und unabhängige Studie, die Schulqualität, die Abschlüsse sowie die Lernerfahrungen zwischen staatlichen Schulen und Waldorfschulen vergleicht. 

» "Namen tanzen, fit in Mathe - Waldorf im Vorteil"